«

»

Exchange 2010: Online Sicherung

Die Online-Sicherung ist der einzige richtige Weg zur Datensicherung der Exchange-Datenbanken! Der Inhalt der Exchange-Datenbanken wird gespeichert, währendessen die Exchange-Dienste weiterlaufen. Abhängig von der Sicherheitsvariante werden die Transaktionsprotokolldateien nach der Sicherung vom Sicherungsprogramm gelöscht, nicht von Exchange selbst.

Vorgang der Online-Sicherung:

  • Sicherungsprogramm liest jede Datenbanktabelle aus der Datenbankdatei (*.edb), Stück für Stück aus
  • Vorgang sollte außerhalb der Nutzung stattfinden
  • Änderungen der Datenbank enstehen auch, wenn kein Benutzer angemedet ist
  • Exchange schreibt solche Änderungen in Patch-Dateien
  • Nach dem Sichern der Datenbanktabellen vom Sicherungsprogramm, speichert es am Ende die Patch-Dateien, damit alle Änderungen berücksichtigt sind
  • Zum Abschluss werden die Transaktionsprotokolle gesichert und anschließend gelöscht
  • Die verschiedenen Varianten der Online-Sicherung finden Sie hier:

    2 Besucher online
    0 Gäste, 2 Bots, 0 Mitglied(er)
    Meiste Besucher heute: 9 um/am 05:32 am UTC
    Diesen Monat: 26 um/am 10-04-2022 08:52 am UTC
    Dieses Jahr: 58 um/am 01-22-2022 06:04 am UTC
    Jederzeit: 144 um/am 12-02-2019 06:46 pm UTC