«

»

Exchange 2010: Neuer Empfangsconnector – Popcon Pro (3)

In diesem Artikel wird die Erstellung eines neuen Empfangsconnectors für die Verwendung von Popcon Pro in der Exchange-Management-Console (EMC) erklärt und durchgeführt.
  1. Starten Sie die Exchange-Management-Console (EMC)
  2. Wechseln Sie zu Serverkonfiguration/Hub-Transport und wählen Sie Ihren Exchange-Server aus
  3. Im Objektfeld der Empfangsconnectoren erstellen Sie mit einem Rechtsklick einen neuen Empfangsconnector oder wählen Sie unter Aktionen “Neuer Empfangsconnectoraus
  4. Wählen Sie den Namen des Empfangsconnector (hier: Popcon Pro) und den Verwendungszweck “Benutzerdefiniert
  5. Im nächsten Schritt wählen Sie die lokalen Netzwerkeinstellungen aus, geben Sie hier die IP-Adresse des Exchange-Servers an und den zugehörigen Port auf dem der Empfangsconnector lauscht. Der Port muss der gleiche Port sein, den wir im Artikel Exchange 2010: Popcon Pro Konfiguration ausgewählt haben. (hier: Port 2525) Wichtig: Nicht Port 25!
  6. Als nächstes folgt die Konfiguration der Remote-Server-IP-Adresse (jene Server, welche eine Verbindung zum Exchange Server aufbauen). Da Popcon Pro auf dem Exchange-Server installiert ist, geben Sie hier die lokale IP-Adresse des Exchange-Servers an! Löschen Sie zuvor erst den vorgegeben IP-Adressbereich und klicken dann auf hinzufügen.
  7. Schließen Sie die Erstellung des Empfangsconnectors ab
  8. In der Exchange-Management-Console (EMC) sehen Sie nun den neu erstellten Empfangsconnector
  9. Öffnen Sie die Eigenschaften des neuen Empfangsconnector und navigieren Sie zum Reiter Authentifizierung. Aktivieren Sie hier die Optionen: Transport Layer Security (TLS) und Standardauthentifizierung, Standardauthentifizierung nur nach dem Starten von TLS anbieten
  10. Als letztes navigieren Sie zum Reiter Berechtigungsgruppen und aktivieren die Berechtigungsgruppe Anonyme Benutzer
5 Besucher online
1 Gäste, 4 Bots, 0 Mitglied(er)
Meiste Besucher heute: 12 um/am 08:31 am UTC
Diesen Monat: 20 um/am 07-03-2020 12:03 am UTC
Dieses Jahr: 139 um/am 01-11-2020 03:07 am UTC
Jederzeit: 144 um/am 12-02-2019 06:46 pm UTC